Zur Verstärkung und paritätischen Besetzung des bestehenden Teams suchen wir für unsere offene Kinder- und Jugendarbeit einen Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge, Bachelor m/d  mit  30 Std/W. im „et Sozi“ Bürgerzentrum Vingst.

Die Stelle ist ab sofort, bei Interesse auch zu einem späteren Zeitpunkt möglich.

Wir sind seit 1976 ein gemeinnütziger anerkannter Jugendhilfeträger und haben unseren Sitz im Stadtteil Köln Vingst. Zum Träger gehören die Bereiche „et Sozi“ und „Vingster Treff“. Zu unseren Angeboten zählen: offene Kinder- und Jugendarbeit und Angebote im Freizeit- und Bildungsbereich, Beratung und Informationsveranstaltungen, sowie Projekte für Erwachsene, Familien und Senioren:innen. Unsere Besucher:innen haben eine internationaler Familiengeschichte. Wir bieten Unterstützung und Beratung mehrsprachig an. Ehrenamtliche und Honorarkräfte unterstützen unsere Arbeit in vielen Arbeitsbereichen.

Für unseren Kinder- und Jugendbereich „et Sozi“  suchen wir eine engagierte und kreative pädagogische Fachkraft. Eine interessante und sinnstiftende Tätigkeit mit entscheidender beruflicher Anforderung. Unsere Aufgabe ist es, mit den Jugendlichen einen Lebensraum zu gestalten, der ihnen Verwirklichungschancen auf ein selbstbestimmtes Leben zugänglich macht.

Ihre Aufgaben:

  • kreatives Arbeiten in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • Entwicklung, Gestaltung und Durchführung von attraktiven, bedarfsorientierten, niedrigschwelligen Bildungs-, Freizeitangebote B. Sport für männliche Jugendliche Musik oder digitale Angebote
  • Jugendliche bei der Planung und Realisierung ihrer Ideen unterstützen, Partizipation fördern
  • Durchführung von Angeboten zur Berufsorientierung von Jugendlichen
  • Weiterentwicklung des bestehenden pädagogischen Konzeptes
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit und Vernetzung mit Trägern der Jugend- bzw. Sozialarbeit im Stadtteil
  • Öffentlichkeitsarbeit, social media
  • Anleitung von Honorarkräften, Praktikanten/-innen und ehrenamtlichen Mitarbeitern/-innen
  • Administrative Aufgaben, wie Statistik, Berichtswesen und Dokumentationen

Folgendes Profil bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene pädagogische Fachhochschulausbildung oder vergleichbare Hochschulausbildung (Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit B.A)
  • Erfahrung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit, auch gerne Berufseinsteiger
  • gerne Mehrsprachigkeit
  • Kreativität und Ideenreichtum bei der Entwicklung von offenen und projektbezogenen Angeboten
  • kommunikative Kompetenz sowie Teamgeist, Offenheit, Humor
  • eigenverantwortliches Handeln

Wir bieten Ihnen:

  • einen interessanten Arbeitsbereich mit anspruchsvollen Aufgaben
  • eine geplante Einarbeitungszeit mit Ansprechpartner:in
  • Zusammenarbeit in einem Team mit einer Kultur der gegenseitigen Wertschätzung und einem Träger, der sich aktiv mit innovativen Ideen für Umwelt und Nachhaltigkeit engagiert
  • Gehalt nach TVöD VKA 9/b, Jahressonderzahlung und Leistungszulage
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • geregelte Arbeitszeiten
  • regelmäßigen Austausch im Fachteam
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – gerne per E-Mail

Bürgerzentrum Vingst
Beate Mages
Heßhofstr. 43
51107 Köln
Tel.: 0221/8705090

b.mages@soziales-koeln.de

www.buergerzentrum-vingst.de