Erwerbslosenberatung


Das ist immer noch Ihr Spiel!

Der Vingster Treff wird vom Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales – Land NRW als Erwerbslosenberatungsstelle und über die Stadt Köln gefördert.Die Beratung ist ein offenes, kostenfreies Angebot für alle Menschen in Köln, insbesondere von Arbeitslosigkeit Betroffene und für Arbeitssuchende, die Fragen zu SGB II (ALG II), SGB III (ALG I) und SGB XII (Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter) haben.

Bei unterschiedlichen Fragen und Problemen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

  • Anträge (ALG II, ALG I, Sozialhilfe, Wohngeld, etc.)
  • Hilfe zur Existenzsicherung
  • Bescheidprüfung
  • Anrechnung von Einkommen
  • Miete und Unterkunft

Bei Fragen zur beruflichen Perspektive und zum (Wieder)-Einstieg ins Berufsleben bieten wir ebenfalls Unterstützung im Rahmen von Bewerbungscoaching, Berufsorientierungskursen oder Beratungsgesprächen an.

Die Beratung ist vertraulich und findet unter Wahrung des persönlichen Datenschutzes statt.

Sie können die Beratungsangebote auch in türkischer, kurdischer, französischer und englischer Sprache nutzen.

Der Vingster Treff bietet auch regelmäßig Informations- und Bildungsveranstaltungen wie z.B. zu Hartz IV/ ALG II, Verbraucherberatung, Schulden, Sparsamen Energieverbrauch sowie Kurse zur beruflichen Orientierung und EDV etc. an.

Bitte erfragen Sie bei uns die nächsten Termine, schauen Sie auf unserer Homepage oder in unseren halbjährlich erscheinenden Veranstaltungskalender.

Durch den Umbau 2016 ist der Zugang zum Beratungsbüro der Erwerbslosenberatungsstelle barrierefrei und ebenerdig zugänglich.

Öffnungszeiten
Mo.
Di.
Mi.
Do.
Fr.
8.30 – 17:30
8:30 – 18:00
8:30 – 16:00
8:30 – 17:00
8:30 – 14:00

Wünschen Sie ein Gespräch oder haben Sie Fragen? Gerne können Sie einen Termin vereinbaren.

Für die Beratungsstelle:
Fabian Goreth
Würzburger Str. 11a
51103 Köln
0221- 87 54 85
E-Mail: vingstertreff@soziales-koeln.de

 

https://www.mags.nrw/europaeischer-sozialfonds
http://ec.europa.eu/esf/